F.A.Z.: "Zum dritten Mal in Folge rote Zahlen"

"[...] SPD-Fraktionsvorsitzende Ursula Busch und die Grünen-Fraktionschefin Jessica Purkhardt listeten zahlreiche von der Koalition beschlossenen Verbesserungen auf – vom unentgeltlichen Schwimmbadeintritt für Kinder über mehr Geld für Umwelt- und Artenschutz und die Einführung eines Nachtbürgermeisters bis hin zu Initiativen für mehr Wohnungsbau und Sauberkeit in der Stadt sowie Verbesserungen im Sozialbereich, beim Umweltschutz und im öffentlichen Nahverkehr. [...]"

Der ganze Artikel in der F.A.Z. vom 1. März 2019