Mitglied im Ausschuss für Recht, Verwaltung und Sicherheit

Jessica und HLF

 

 

 

 

 

 

 

 

Seit der Kommunalwahl in Frankfurt im März 2011 bin ich Mitglied im Ausschuss der Stadtverordnetenversammlung für Recht, Verwaltung und Sicherheit und dort stellvertretende Ausschussvorsitzende. Gleichzeitig bin ich die sicherheitspolitische Sprecherin meiner Fraktion der GRÜNEN im Römer

Ich war selber einige Jahre in der Einsatzabteilung einer Freiwilligen Feuerwehr und bin ausgebildete Rettungssanitäterin. Während meiner Zeit in Asien habe ich beinahe vier Jahre ehrenamtlich im Bangkoker Rettungsdienst mitgearbeitet und dort die Ausbildung unterstützt. Außerdem war Mitglied des Technischen Hilfswerkes.

Durch diese Vorbildung ergibt sich für mich ein recht guter Überblick über die Sicherheitsarchitektur in Deutschland und durch meine Auslandserfahrung weiß ich, welch hohes Niveau wir in Deutschland im Bereich der nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr haben und auch wie wichtig es ist es beizubehalten.

Es ist für uns mit gutem Recht selbstverständlich, dass jeden rund um die Uhr Hilfe kommt, wenn Leben und Gesundheit von Menschen und Tieren in Gefahr sind und es gilt , schwere Schäden an Sachgütern und Umwelt abzuwehren.

Hier finden Sie meine Anträge und Anfragen, meine mündlichen Fragen und Reden in der Frankfurter Stadtverordnetenversammlung zum Bereich Recht, Verwaltung und Sicherheit: 

 

Anträge und Anfragen

11. 9 .2014 - Mein Antrag zur Werbebroschüre für die Frankfurter Feuerwehr

24. 7. 2014 - Meine mündliche Frage zum Zugriff des BND auf den Internetknoten Frankfurt am Main

13. 2. 2014 - Meine mündliche Frage zu Behinderungen bei Rettungs- und Löscharbeiten

18. 7. 2013 - Meine mündliche Frage zum Einsatz von Demosanitätern

26. 2. 2013 - Meine mündliche Frage zur Digitalfunk-Testphase

20. 2. 2013 -  Meine Anfrage zur Barrierefreiheit städtischer Webauftritte

29. 3.2012 - Meine mündliche Frage zur Ehrenamts-Card für die Notfall-Seelsorge

11. 12. 2012 - Meine mündliche Frage zum Brandschutz für Menschen mit Behinderung

28. 11. 2011 - Werbebroschüre für die Frankfurter Feuerwehr

15. 11. 2011 - Ausarbeitung eines „Schutzzieles Rettungsdienst“ 

 Parlamentsreden

14. 11. 2013 - Meine Rede zur Open-Source-Nutzung in der Stadtverwaltung

21.3.13 - Aktuelle Stunde zum Umgang mit mutmaßlichen Polizeiübergriffen

31.01.2013 - Redebeitrag zur eGovernment-Strategie

01.03.2012 - Aktuelle Stunde: MigrantInnen in der Stadtverwaltung

31.05.2012 - Redebeitrag zu den Blockupy-Demonstrationen

15.11.2012 - Aktuelle Stunde: Rassismus bei Fahrkartenkontrollen und Polizei