Mitglied im Ausschuss für Kultur und Freizeit

"Wir leben nur so lange, als wir neue Ideen haben und als wir uns bemühen, diese neuen Ideen zu realisieren. Etwas zu behüten, "conservare", ist eine schöne Sache. Aber die Welt besser zu machen als sie ist, dazu muss man ,"rerum novarum cupido", begierig nach neuen Dingen sein, dazu muss man Initiative haben, Gedanken haben und auch die Bereitschat, sie durchzuführen.

Erwin Ringel, österreichischer Psychiater