Jessica-Purkhardt.de

 Mit unseren acht Direktkandidatinnen und -kandidaten sind wir für die Bundestags- und Landtagswahlen am 22. September hervorragend aufgestellt! Über die Zweitstimmen hinaus setzen wir auch auf selbstbewusste Erststimmenkampagnen.


Wir haben eine gute Mischung aus Personen, die bereits ein Bundes- oder Landtagsmandat inne haben, und solchen, die sich bisher im Stadtparlament und in ihren Stadtteilen für die Belange der Frankfurterinnen und Frankfurter eingesetzt haben.

Zur Ablehnung des Antrags auf eine Verlängerung des Nachflugverbots durch den Parteitag der Hessen-SPD erklären Martina Feldmayer und Omid Nouripour, Vorstandssprecher der Frankfurter Grünen: 

Mit Bedauern mussten wir feststellen, dass die Hessen-SPD die Ausweitung des Nachtflugverbots auf die Zeit von 22 bis 6 Uhr nicht in ihr Landtagswahlprogramm aufnehmen wollte. Dieser Beschluss zeigt, dass Hessen starke Grüne im Landtag braucht, die sich klar für die Belange der Betroffenen einsetzen. Wir stehen für ein Nachtflugverbot von 22 bis 6 Uhr, eine Deckelung der Flugbewegungen und eine Lärmobergrenze. 
Offensichtlich haben die wenigen kritischen Stimmen aus der Frankfurter SPD keinen Einfluss in der Hessen-SPD.

Seite 123 von 126

Jessica auf Twitter

Recht & Sicherheit

Meine Arbeit im Ausschuss für Recht, Sicherheit, Verwaltung und Personal

Kultur

Meine Arbeit im Ausschuss für Kultur und Freizeit

Queer

Queerpolitik und LGBT*IQ

Impressum & Kontakt

Impressum                                            Kontakt